0 0
Dinkel-Walnuss-Brot

Teilen auf Sozialen Netzwerken:

url kopieren und teilen

Zutaten

500 g Dinkelvollkornmehl
1 Würfel Hefe
300 ml Wasser lauwarmes
2 gehäufte TL Salz
2 EL Apfelessig
200 g Walnüsse

Bequemer Shoppen mit BRING!

Bookmark setzen

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Dinkel-Walnuss-Brot

Ein schnelles und einfaches Rezept für eine gemütliche Brotzeit.
Ob frisch aus dem Ofen oder abgekühlt - wir lieben es.

Features:
  • Vegan
  • Vegetarisch
Land:

    Ingredients

    Das Rezept

    Share
    print
    (Visited 1.751 times, 2 visits today)

    Schritte

    1
    erledigt

    Kleiner Tipp!

    Wenn Du die Walnüsse vorab in einer beschichteten Pfanne für 2-3 Minuten anröstest, haben sie noch einen besseren Geschmack.

    2
    erledigt

    Zubereitung Teig

    Die Hefe in lauwarmen Wasser zerbröseln und unter rühren auflösen.
    Alle Zutaten in die Schüssel einer Küchenmaschine füllen und für etwa 3 Minuten mit dem Knethaken einen Teig kneten.
    Den Teig etwa ein halbe Stunde ruhen lassen.
    Den Backofen vorheizen.
    Nach der Ruhezeit noch einmal durchkneten - das funktioniert am besten mit einer Backunterlage.
    Den Teig in eine bemehlte Kastenform geben und im vorgeheitzten Backofen für ca. 35 Minuten backen.

    3
    erledigt

    Die Backzeit beträgt......

    ungefähr 30-35 Minuten

    Elke

    Meine Küche ist das Herzstück unseres Hauses. Mein Hobby ist eine Herzensangelegenheit.

    Bewertungen

    Für dieses Rezept gibt es noch keine Bewertung. Vielleicht möchtest Du die erste Bewertung abgeben?
    Zwiebel-Flammkuchen schnelle Feierabendküche
    zurück
    Zwiebel-Flammkuchen | schnelle Feierabendküche
    Weintraubensaft
    next
    Weintraubensaft
    Zwiebel-Flammkuchen schnelle Feierabendküche
    zurück
    Zwiebel-Flammkuchen | schnelle Feierabendküche
    Weintraubensaft
    vor
    Weintraubensaft

    2 Kommentare ausblenden

    Kommentar schreiben