Gratinierte Hähnchenfilets, mediterane Art
Kulinarischer Urlaub zu Hause

3 0
  • teilen
  • 19.380 Besucher
  • Like 40
  • Portionen 4
  • Medium
  • 200°C Umluft/ 225°C Ober-/Unterhitze
Gratinierte Hähnchenfilets, mediterane Art

Teilen auf Sozialen Netzwerken:

url kopieren und teilen

Zutaten

Portionen:
4 Stck, a 150 g Hähnchenfiltes
8 Scheiben Parmaschinken
Salz
Pfeffer
2 rote Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
500 g Kirschtomaten
4 Stiele Basilikum
3 EL Olivenöl
200 g Schlagsahne
Zucker
125 g Mozzarella

Nährwertangaben

11
Smart Points

Bequemer Shoppen mit BRING!

Bookmark setzen

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Für meinen Herrn Herzstück und mich ist es klar, dass wir dieses Jahr nicht in den Urlaub fahren und das ist auch völlig in Ordnung so.
Gott sei Dank haben wir das Glück einen großen Garten und zusätzlich auch noch einen Balkon zu haben - da fällt es uns auch nicht schwer daheim zu bleiben.
Alles gut, solange wir auch alle gesund bleiben.
Trotz allem kann man sich ja auch etwas Urlaub kochen, finde ich.
So wie diese gratinierten Hähnchenfilets - schnell gemacht und natürlich auch super lecker.
Dazu passen auch ganz wunderbar Spaghetti mit grünem Pesto. Welches grüne Pesto Du dazu nimmst ist eigentlich völlig egal, sie passen alle.

Viel Spaß beim Kochen und Genießen, wünscht Elke

Ingredients

Das Rezept

Share

Wenn du eine ofenfeste Pfanne hast, dann kannst Du das ganze direkt darin machen und sparst dir etwas Arbeit nach dem Kochen.

 

 

Gratiniertes Hähnchenfilet, mediterane Art

print

(Visited 19.380 times, 5 visits today)

Schritte

1
erledigt

Hähnchenfilets quer halbieren und von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.
Auf jedes Filet eine Scheibe Schinken legen, zusammenklappen und mit einem Holzstäbchen feststecken.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.
Kirschtomaten waschen und halbieren.
Basilkum waschen, trocken schleudern und grob hacken.

2
erledigt

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Filets darin von jeder Seite für ca. 3 Minuten anbraten. - danach herausnehmen.
Zwiebel, Knoblauch und Tomaten in das heiße Bratfett geben und ca. 2 Minuten braten.
Ungefähr 1/3 davon aus der Pfanne nehmen und mit der Sahne ablöschen, aufkochen und ca. 2 Minuten köcheln lassen.
Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
Basilikum einrühren.

3
erledigt

Wenn du keine ofenfeste Pfanne hast, dann fülle die Tomatensahne in eine Auflaufform und setzte die Hähnchenfilets darauf.
Mozzarella würfeln und mit den restlichen Tomaten auf dem Fleisch verteilen.

4
erledigt

Im vorgeheitzten Backofen ca. 10 bis 15 Minuten gratinieren

Elke

Meine Küche ist das Herzstück unseres Hauses. Mein Hobby ist eine Herzensangelegenheit.

Bewertungen

Für dieses Rezept gibt es noch keine Bewertung. Vielleicht möchtest Du die erste Bewertung abgeben?
Erdbeer-Joghurt Torte - Backen ohne Mehl
zurück
Erdbeer-Joghurt Torte – Backen ohne Mehl
Nudel-Hackfleisch Auflauf
next
Nudel-Hackfleisch Auflauf
Erdbeer-Joghurt Torte - Backen ohne Mehl
zurück
Erdbeer-Joghurt Torte – Backen ohne Mehl
Nudel-Hackfleisch Auflauf
vor
Nudel-Hackfleisch Auflauf

6 Kommentare ausblenden

Hallo liebes Herzstück,
habe das Rezept in meiner Bring Einkaufsapp gefunden und heute sofort gekocht.
Boah, dass schmeckt ja soo lecker.

Liebe Grüße Iris

Hallo liebe Iris,
darüber freue ich mich wirklich sehr – wir hätten uns da auch reinlegen können 😉
Und diese App haben wir auch und wir lieben sie. Ich wünsche Dir noch einen schönen Feierabend.

Herzliche Grüße Elke

Hallo,
Habe heute auch mal das Rezept ausprobiert, nach dem es mir bei der Einkaufsapp angezeigt wurde.
Absolut unser Geschmack. War sehr lecker und wird garantiert öfter gekocht.
Vielen Dank für das tolle Rezept

Liebe Elke

Erstmals für meine Busenfreundinnen gekocht mache ich die feine Pfanne heute zum 2. Mal. Superlecker! Danke! Hab das übrigens auch in Bring-App gefunden…

Kommentar schreiben