0 0
Wurstbrötchen

Teilen auf Sozialen Netzwerken:

url kopieren und teilen

Zutaten

1 Rolle Blätterteig aus der Kühlung
4 Bratwurst
1 Eigelb

Bequemer Shoppen mit BRING!

Wurstbrötchen

Aus Blätterteig und Bratwürstchen hast Du mit wenig Aufwand ein schnelles Essen hergestellt.

Dieses schnelle und einfache Rezept hat unsere Mutter früher des öfteren gemacht und wir haben uns da alle drauf gestürzt.
Normalerweise isst man sie mit Senf - aber wir haben immer Worcestersoße darüber gegeben.

Land:

    Ingredients

    Zubereitung

    Share

    Es ist nicht nur ein schnell gemachtes und leckeres Essen, sondern eignet sich auch super für Unterwegs, zur Arbeit oder auch zu einem Ausflug.

    Arbeit macht dieses leckere Rezept in keinster Weise.

     

     

    Wurstbrötchen

    print

    (Visited 4.957 times, 1 visits today)

    Schritte

    1
    erledigt

    Den Blätterteig ausrollen und in vier gleich große Teile schneiden.
    Bratwurst mittig darauf legen und die kurzen Seiten des Blätterteiges umschlagen.
    Die lange Seite um die Wurst wickeln und das Ende etwas andrücken.
    Mit der Schnittkante nach unten auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech legen.
    Zum Schluss mit Eigelb einpinseln und in den Backofen schieben.

    2
    erledigt

    Die Backzeit beträgt....

    25 Minuten bei 200°C/ Ober-/Unterhitze

    3
    erledigt

    Dazu passt...

    natürlich sehr gut Senf und wir träufeln sehr gerne Worcester Sauce darüber.
    Ansonsten reiche ich gerne einen gemischten Salat dazu.

    Elke

    Meine Küche ist das Herzstück unseres Hauses. Mein Hobby ist eine Herzensangelegenheit.

    Weintrauben-Streuselkuchen
    zurück
    Weintrauben-Streuselkuchen
    Pflaumen-Schmandkuchen
    next
    Pflaumen-Schmandkuchen
    Weintrauben-Streuselkuchen
    zurück
    Weintrauben-Streuselkuchen
    Pflaumen-Schmandkuchen
    vor
    Pflaumen-Schmandkuchen

    Kommentar schreiben

    Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.