0 0
Pflaumen-Schmandkuchen

Teilen auf Sozialen Netzwerken:

url kopieren und teilen

Zutaten

250 g Butter weiche
250 g Zucker 200 g für den Teig. 50 g für den Schmand
1 Zitrone|Bio davon die geriebene Schale
4 Ei(er) Größe M
250 g Mehl
75 g Speisestärke
1 TL Backpulver
1 kg Pflaumen
3 Eigelb
1 Pck Vanillezucker
1 Becher Schmand 200 g

Bequemer Shoppen mit BRING!

Pflaumen-Schmandkuchen

vom Blech

Saftig, fruchtig, lecker - was braucht man mehr zum Kaffeeklatsch?

Features:
    Land:

      Ingredients

      Zubereitung

      Share

      Pflaumen-Schmandkuchen

       

       

      Wir backen immer sofort ein ganzes Blech Pflaumenkuchen. Zum einen weil er uns allen unglaublich gut schmeckt und weil man Pflaumenkuchen auch sehr gut einfrieren kann. Das macht natürlich auch viel Sinn, da die Pflaumenzeit ja doch auch schnell wieder vorbei ist.

      Anstatt der frisch gerieben Zitronenschale kannst Du auch getrocknete Zitronenschale. Diese findest Du in meinem kleinen Shop unter folgendem Link: 100% Zitronenschale|Bio

      Aus dem übrig gebliebenen Eiweiß kannst Du auch noch ein leckeres Baiser backen. Das passende Rezept dazu findest Du auch bei mir unter folgendem Link: Baiser

       

      Pflaumen-Schmandkuchen

      print

      (Visited 325 times, 1 visits today)

      Schritte

      1
      erledigt
      15

      Vorbereitung

      Pflaumen waschen, entkernen und beiseite stellen.

      2
      erledigt
      15

      Für den Teig...

      Backofen auf 200°C/ Ober-Unterhitze vorheizen
      Butter, Zucker und die Zitronenschale weißcremig rühren, dass dauert einige Minuten.
      4 Eier nach und nach unterrühren.
      Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und mit einem Sieb über die Masse sieben.
      Alles zusammen gut verrühren.
      Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelgtes Backblech verteilen.
      Glatt streichen und mit den Pflaumen gleichmäßig belegen.
      Schmand mit 3 Eigelb, Vanillezucker und 50 g Zucker verrühren und über den Kuchen verteilen.

      3
      erledigt
      35

      Die Backzeit beträgt...

      35 Minuten bei 200°C/Ober-Unterhitze

      4
      erledigt

      Genießen

      Elke

      Meine Küche ist das Herzstück unseres Hauses. Mein Hobby ist eine Herzensangelegenheit.

      Wurstbrötchen
      zurück
      Wurstbrötchen
      Blätterteig Schiffchen mit Feigen und Pflaumen
      next
      Blätterteig Schiffchen mit Pflaumen und Feigen
      Wurstbrötchen
      zurück
      Wurstbrötchen
      Blätterteig Schiffchen mit Feigen und Pflaumen
      vor
      Blätterteig Schiffchen mit Pflaumen und Feigen

      6 Kommentare ausblenden

      Kommentar schreiben

      Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.
      Diese Website speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden verwendet, um eine persönlichere Erfahrung zu ermöglichen und Ihren Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Akzeptieren | Ablehnen
      627