0 0
Ofenkartoffel Oslo

Teilen auf Sozialen Netzwerken:

url kopieren und teilen

Zutaten

Portionen:
4 große mehligkochende Kartoffeln
4 TL Butter
400 g Lachs mit Haut
1 Bio Zitrone
1 Bund glatte Petersilie
1 große Knoblauchzehe
2 EL Parmesan, frisch gerieben

Nährwertangaben

11
WW Punkte

Bequemer Shoppen mit BRING!

Bookmark setzen

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Ofenkartoffel Oslo

Werbung / Rezession / PR Sample

Hallo ihr Lieben,
dieses mega leckere Rezept stammt aus dem neuen Kochbuch
"Die perfekte Ofenkartoffel".
Und das folgende Rezept ist wirklich perfekt.
Das werden wir jetzt des öfteren in den Ofen schieben - absolut empfehlenswert.
Aber nicht nur dieses Rezept ist so toll, mal sind die Rezepte mit Fleisch, mal vegetarisch und auch mal vegan. Die Geschmacksrichtungen kommen aus aller Herren Länder und man weiß gar nicht was man zuerst probieren soll.

Features:
  • Zucker Frei

Ingredients

Das Rezept

Share

Ofenkartoffel Oslo

Und falls ihr jetzt so richtig Lust auf das Kartoffelbuch bekommen habt, findet ihr hier auch direkt den Link zum Buch:

Falls ihr ein Produkt über diesen Amazonlink bestellen solltet, erhalte ich dafür eine kleine Prämie. Deswegen bezahlt ihr aber keinesfalls mehr als sonst. Aber ihr tragt einen Beitrag dazu diese Seite zu erhalten – herzlichen Dank im Voraus.

print

(Visited 5.926 times, 10 visits today)

Schritte

1
erledigt

Vorbereitung treffen und den Lachs vorbereiten

Zuerst die Butter schmelzen und beiseite stellen und abkühlen lassen.
Petersilie fein hacken.
Knoblauch schälen und fein reiben oder hacken.
Parmesan ebenfalls fein reiben und die Zitronenschale nicht zu vergessen.
Den Lachs säubern und trocken tupfen.
Nun die Hälfte der Butter mit dem Knoblauch, dem Parmesan, der Petersilie und der Zitronenschale vermengen.

2
erledigt

Lachs zubereiten

Eine Backofenform mit Backpapier auslegen.
Den Lachs auf der Haut in die Form legen.
Die Kräutermischung gleichmäßig auf dem Fisch verteilen und leicht andrücken.

3
erledigt

Ofenkartoffel

Den Ofen auf 220°C vorheizen.
Ein Backblech mit Gitterrost bereitstellen.
Die Kartoffeln jeweils 8-10-mal mit einer Gabel einstechen - ruhig tiefer einstechen.
Zunächst werden die Kartoffeln 25 Minuten gebacken.
Die Kräutermischung gleichmäßig auf dem Fisch verteilen und leicht andrücken.
Etwa 30 Minuten vor Ende der Garzeit der Kartoffeln den Fisch in den Ofen schieben und etwa 25 Minuten backen.
Die Kartoffeln mit der Butter einstreichen und etwas Salz darüber streuen.
Für weitere 20-30 Minuten in den Ofen auf der unteren Schiene Backen

4
erledigt

Anrichten

Die Kartoffeln halbieren, das Innere mit einer Gabel etwas auflockern und den Lachs draufgeben.

Elke

Meine Küche ist das Herzstück unseres Hauses. Mein Hobby ist eine Herzensangelegenheit.

Bewertungen

Für dieses Rezept gibt es noch keine Bewertung. Vielleicht möchtest Du die erste Bewertung abgeben?
Butterhuhn aus dem Slow Cooker
zurück
Gesundes Butterhuhn aus dem Slow Cooker
Rote-Bete-Salat mit Matjes
next
Rote-Bete-Salat mit Matjes
Butterhuhn aus dem Slow Cooker
zurück
Gesundes Butterhuhn aus dem Slow Cooker
Rote-Bete-Salat mit Matjes
vor
Rote-Bete-Salat mit Matjes

2 Kommentare ausblenden

Kommentar schreiben