0 0
Rumtopf

Teilen auf Sozialen Netzwerken:

url kopieren und teilen

Zutaten

500 g Erdbeeren
500 g Johannisbeeren
500 g Kirschen
500 g Nekatrinen
500 g Birnen
500 g Pflaumen
Zucker für jede Sorte Obst, 500 g Zucker verwenden
Rum 56 %
1 Stange Vanilleschote

Bequemer Shoppen mit BRING!

Rumtopf

Rezept vonne Omma

Rumtopf ist ein uraltes Gesöff und passt nicht nur gut zu kalten Winterabenden, sondern auch hervorragend zu Dessert.
Wie zum Beispiel Vanillepudding mit Rumtopf - ein Träumchen.
Damit ihr im Winter auch Rumtopf genießen könnt, müsst ihr jetzt unbedingt mit ihm anfangen.
Es ist Erdbeerzeit, die Kirschen und Johannisbeeren sind reif und all diese wundervollen Früchte gehören auch in einen richtigen Rumtopf hinein.
Mein Rezept für euch ist von meiner Oma und meine Mutter hat es natürlich auch mir weitergegeben.
Da ich ich ein großer Vanille Fan bin, habe ich noch eine mit in den Topf gegeben und das macht den Rumtopf für uns wirklich perfekt.
Der Sommer fängt zwar jetzt erst an, aber auf den Winter freuen wir uns jetzt schon sehr, aber nur wegen dem Rumtopf.

Land:

    Ingredients

    Zubereitung

    Share

    Der Rumtopf wird über mehrere Wochen angesetzt – eben nach Saison der Früchte.

    Wir starten immer mit Erdbeeren, gefolgt von Johannisbeeren,Kirschen und was da sonst noch so kommt. Ich habe euch jetzt die Früchte aufgeschrieben die ich auf jeden Fall immer in den Rumtopf gebe. Was ihr letztendlich noch hinzufügt bleibt euch überlassen.

     

    Leider habe ich den schönen alten Rumtopf meiner Mutter fallen lassen und musste mir einen Ersatz kaufen (sorry Mama). Dabei habe ich dann diesen wunderschönen Rumtopf gefunden den ihr auf den Fotos sehen könnt. Falls ihr einen benötigt, dann klickt einfach auf folgenden Link.

    Falls ihr Produkte über diesen Link bestellt, erhalte ich eine kleine Prämie dafür. Deswegen bezahlt ihr aber auf keinen Fall mehr als sonst auch. Ich bedanke mich im voraus sehr 🙂

     

     

    Achja und falls ihr noch ein Rezept für selbstgemachten Vanillepudding sucht, dann klickt doch einfach noch auf folgenden Link: Vanillepudding – das wäre doch schonmal eine tolle Idee für das Weihnachtsmenü 😉

     

     

    Rumtopf

     

     

    print
    (Visited 280 times, 1 visits today)

    Schritte

    1
    erledigt

    Das Ansetzen beginnt traditionell immer mit Erdbeeren und so handhabe ich es natürlich auch.
    Die Erdbeeren waschen,von den Stielen befreien und in den Rumtopf geben.
    500g Zucker darüber streuen und den Rum darüber schütten. Es muss so viel sein das alles komplett bedeckt ist.
    Macht ihr das nicht, werden die Früchte schlecht.
    Genau wie ihr es mit den Erdbeeren gemacht habt, so wiederholt sich der Vorgang natürlich mit den anderen Früchten auch.
    Bei den Kirschen könnt ihr die Kerne drin lassen - denn das soll den Geschmack verbessern sagt die Omma.
    Alle anderen Früchte sollten natürlich entkernt und in Stücke geschnitten werden. Und bei den Birnen sollte auch die Schale ab sein, da diese optisch nicht so schön wird.

    2
    erledigt

    Zum Schluss

    Die Vanillestange der Länge nach einritzen und in den Rumtopf geben.
    Achtet aber darauf das auch sie bedeckt ist.

    3
    erledigt

    Wichtig

    Der Rumtopf muss kühl und dunkel gelagert werden - also am besten im Keller.

    Elke

    Meine Küche ist das Herzstück unseres Hauses. Mein Hobby ist eine Herzensangelegenheit.

    Flammkuchen mit Spargel
    zurück
    Flammkuchen mit grünem Spargel
    Lila Röschen Torte
    next
    Cake smash | Lila Röschen Torte
    Flammkuchen mit Spargel
    zurück
    Flammkuchen mit grünem Spargel
    Lila Röschen Torte
    vor
    Cake smash | Lila Röschen Torte

    2 Kommentare ausblenden

    Kommentar schreiben

    Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.