0 0
Wild Ragout

Teilen auf Sozialen Netzwerken:

url kopieren und teilen

Zutaten

ca. 2 kg Rehkeule
4 Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
2 Karotten
1 Bund glatte Peterslie
1/2 Knolle Knollensellerie
1 EL Butterschmalz
1/2 Flasche Rotwein
300 ml Wildfon
300 g Crème frâiche
1 Zimtstange
4 Nelken
2 Sternanis
Zucker
Chilli
Salz & Pfeffer aus der Mühle

Bequemer Shoppen mit BRING!

Wild Ragout

So gut schmeckt Weihnachten

Dieses Jahr hatten wir wieder ganz besonders großes Glück und haben eine Rehkeule bekommen und das ist dann für uns ein ganz besonderes Festessen.
Am liebsten mache ich dann ein Wild Ragout daraus mit weihnachtlichen Gewürzen wie Sternanis, Nelken und auch Zimt.
Dazu gibt es dann ganz klassisch Rotkohl, Klöße und auch Spätzle.

Land:

    Ingredients

    Das Rezept

    Share

    Wild Ragout

     

     

    1. Gemüse fein würfeln.
    2. Fleisch von der Keule lösen, in Würfel schneiden und in einem Bräter mit Butterschmalz scharf anbraten.
    3. Zwiebeln, Knoblauch und fein gewürfeltes Gemüse dazugeben und anbraten.
    4. Mit Rotwein ablöschen und den Wildfon dazugeben.
    5. Zimt, Nelken und Sternanis in einen Aromabeutel packen und mit in den Bräter geben.
    6. Das ganze mindestens 60 Minuten köcheln lassen und dabei ab und zu umrühren.
    7. Evtl. nachher noch mit etwas Wein aufgießen.
    8. Ragout mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.
    9. Zum Schluss Crème Frâiche und fein gehackte Petersilie unterheben.

    Dazu passen Spätzle und auch Serviettenknödel. Für die Knödel nehme ich am liebsten das Rezept von “Lecker muss es sein”. – hüpft gerne mal rüber zum Blog.

    print

    (Visited 1.703 times, 1 visits today)

    Elke

    Meine Küche ist das Herzstück unseres Hauses. Mein Hobby ist eine Herzensangelegenheit.

    Rinderfilet Wellington
    zurück
    Rinderfilet Wellington
    Rumtopf Cocktail
    next
    Rumtopf Cocktail
    Rinderfilet Wellington
    zurück
    Rinderfilet Wellington
    Rumtopf Cocktail
    vor
    Rumtopf Cocktail

    Kommentar schreiben

    Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.