• Home
  • Dessert
  • Mandel-Amarettopudding mit Himbeersoße und Mandelkrokant

Mandel-Amarettopudding mit Himbeersoße und Mandelkrokant

0 0
Mandel-Amarettopudding mit Himbeersoße und Mandelkrokant

Teilen auf Sozialen Netzwerken:

url kopieren und teilen

Zutaten

Portionen:
1 Pck Mandelpudding
9 EL Zucker
400 ml Milch
6 EL Amaretto
200 g gefrorene Himbeeren oder Erdbeeren
50 g Mandelkerne
200 g Schlagsahne
Frischhaltefolie
Backpapier

Bequemer Shoppen mit BRING!

Dieses leckere Rezept habe ich mir vor einigen Jahren mal aus eine Zeitschrift ausgeschnitten und als ich so dabei war mich von einigen alten Rezeptheften zu trennen und zu sortieren, ist mir dieses in die Hände gefallen.
Ich hatte es damals einmal ausprobiert und war total begeistert.
Aber wie so oft, man legt es in eine Sammelkiste und vergisst es - viel zu schade, weil soooo lecker.

Ingredients

Zubereitung

Share

Mandel-Amaretto Pudding mit Fruchtsoße

 

 

Damit ihr euren Gästen schnell ein perfektes Dessert servieren könnt, rate ich euch den Pudding, die Soße und das Krokant bereits am Vortag fertigzustellen. Die Sahne würde ich aber erst kurz  vorher schlagen und unterheben – aber das ist ja kein großer Aufwand. Somit habt ihr mehr Zeit und Ruhe für die Gäste.

Mit Erdbeeren schmeckt diese Nachspeise auch ganz wunderbar – probiert es mal aus.

 

 

Mandel-Amarettopudding

print

(Visited 196 times, 1 visits today)

Schritte

1
erledigt

Pudding kochen

Mandelpuddingpulver und 3 Esslöffel Zucker mischen und mit dem Amaretto verrühren.
Die Milch zum kochen bringen und das angerrührte Puddingpulver einrühren.
Nochmals unter rühren aufkochen und etwas aufblubbern lassen.
Von der Herdplatte nehmen und den Pudding sofort mit Frischhaltefolie abdecken, damit sich keine Haut bildet.

2
erledigt

Himbeeren

Die Himbeeren mit zwei Esslöffeln Zucker bestreuen und auftauen lassen.
Nach dem Auftauen werden die Himbeeren püriert und durch ein Sieb passiert, damit später keine Kerne in der Soße sind.

3
erledigt

Karamellisierte Mandeln

Für die karamellesierten Mandeln werden 4 EL Zucker in einer beschichteten Pfanne geschmolzen.
Sobald der Zucker flüssig ist, werden die Mandeln darin gewälzt.
Zügig die fertigen Mandeln auf einem Backpapier verteilen und abkühlen lassen.
Nach dem sie kalt sind, werden die Mandeln in einem Frischhaltebeutel gepackt und mit einem Fleischklopfer oder ähnlichen gehackt.

4
erledigt

Dessert fertigstellen

Nachdem alle Zutaten vorbereitet sind, wird nun die Sahne steif geschlagen.
Der Pudding wird glatt gerührt und dann die Sahne untergehoben.
Dessertgläser bereitstellen.
Nun könnt ihr, wenn ihr wollt den Pudding in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen oder aber den Pudding mit einem Löffel in die Gläser füllen. Ich persönlich nehme dafür einen Spritzbeutel weil es nachher einfach schöner aussieht.
Die Gläser zur Hälfte mit Pudding füllen, darüber eine Schicht Himbeersoße und dann den Vorgang wiederholen.
Oben auf ein paar Krokantstreusel und fertig ist die Nachspeise.

Elke

Meine Küche ist das Herzstück unseres Hauses. Mein Hobby ist eine Herzensangelegenheit.

Schokoladen-Sahne-Torte mit Kirschen
zurück
Schokoladen-Sahne Torte mit Kirschen
Vanillesoße
next
Vanillesoße, selbstgemacht
Schokoladen-Sahne-Torte mit Kirschen
zurück
Schokoladen-Sahne Torte mit Kirschen
Vanillesoße
vor
Vanillesoße, selbstgemacht

2 Kommentare ausblenden

Hallo liebe Gabi,
ja das finde ich auch. Wir haben sie mit zu einer Einladung genommen und die Gläser lassen sich auch so toll transportieren.

Liebe Grüße Elke

Kommentar schreiben

Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.