Linsensuppe
Bist du auch ein Suppenkasper? Dann bist du hier genau richtig!

0 0
Linsensuppe

Teilen auf Sozialen Netzwerken:

url kopieren und teilen

Zutaten

Portionen:
500g Linsen Tellerlinsen, getrocknet
500g Suppengemüse bzw. 1 Packung
8 Stck. Mettwürstchen z.B. Schinkenpfefferlinge
750g Kartoffeln mehlig kochende
8 Stck. Wiener Würstchen
2-3 TL Liebstöckel getrocknet
2-3 TL Suppengewürz selbstgemachtes, Rezept auf dem Blog
ca. 2 TL Salz
3 Liter Wasser

Bequemer Shoppen mit BRING!

Meine Familie liebt deftige Eintöpfe und Suppen und deshalb koche ich auch solch große Mengen.
Obwohl ja jetzt offiziell der Frühling da ist, sind die Temperaturen ja noch nicht so angenehm und da dachte ich mir mir, dass eine deftige Suppe oder ein Eintopf ja wärmend und auch gleichzeitig Balsam für die Seele ist.
Richtige Entscheidung getroffen, alle waren heute glücklich, yay.

Diese Menge reicht bei uns Gott sei Dank für 2 Tage und am zweiten Tag schmeckt der Eintopf natürlich noch besser.

Land:

    Ingredients

    Zubereitung

    Share

    Linsensuppe

     

     

    Ich verwende seit über 3 Jahren generell nur noch selbst gemachtes Suppengewürz. Von daher kann die Mengenangabe natürlich abweichen wenn Du ein Fertigprodukt verwenden möchtest. Ich rate Dir aber, es auch einmal auszuprobieren. Du wirst bestimmt keines mehr kaufen 😉

    Liebstöckel, auch “Maggi-Gewürz” genannt, ersetzt die Zugabe von Maggi. Es ist ebenfalls unentbehrlich in meiner Küche geworden.

    Vielleicht gefällt Dir auch mein Rübstiel-Eintopf, er ist auch eine Leibspeise bei meiner Familie.

    print
    (Visited 298 times, 1 visits today)

    Schritte

    1
    erledigt
    20

    Du nimmst einen großen Topf und bringst 3 Liter Wasser mit dem Suppengewürz zum kochen.
    Die Mettwürsten schneidest Du in Scheiben und gibst sie ebenfalls in den Topf.
    Wenn das Wasser kocht, schaltest Du die Temperatur auf mittlere Hitze und lässt es 20 Minuten weiter köcheln......

    2
    erledigt
    20

    Während die Mettwürstchen schön auskochen, putzt Du das Suppengemüse und schneidest es in kleine Würfel, bzw. Scheiben.
    Die Kartoffeln schälen und ebenfalls würfeln und beiseite stellen.
    Nach 20 Minuten schüttest Du die getrockneten Linsen und 1 Teelöffel Liebstöckel in den Topf, verührst alles schön und lässt es weitere 25 Minuten köcheln..........

    3
    erledigt
    25

    Nach diesen 25 Minuten kommen jetzt das Suppengemüse und die Kartoffeln in den Topf.
    Gut verrühren und weitere 15-20 Minuten köcheln.
    Das ganze schmeckst Du nun mit Salz, Liebstöckel und Suppengewürz kräftig ab.
    Ein paar Minuten vor dem Servieren gibt Du noch die Wiener Würstchen mit in die Suppe.

    Elke

    Meine Küche ist das Herzstück unseres Hauses. Mein Hobby ist eine Herzensangelegenheit.

    Créme brûlèe
    zurück
    Crème brûlée
    Eierlikör Gugelhupf
    next
    Eierlikör Gugelhupf
    Créme brûlèe
    zurück
    Crème brûlée
    Eierlikör Gugelhupf
    vor
    Eierlikör Gugelhupf

    Kommentar schreiben

    Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.
    Diese Website speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden verwendet, um eine persönlichere Erfahrung zu ermöglichen und Ihren Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Akzeptieren | Ablehnen
    605