Bulgur-Salat

Zutaten Bulgut-Salat

 

Bulgur-Salat nach Anteper Art

(c) Herzstück
(c) Herzstück
Dieses besonders leckere Rezept habe ich vor ein paar Jahren in einem türkischen Kochbuch gefunden. Eines meiner Lieblingskochbücher. Dieses Buch wurde von 11 türkischen Köchen und Konditoren geschrieben. Für mich etwas ganz besonderes . Ich werde euch bestimmt noch das eine oder andere Rezept daraus zeigen. Die Zugabe von Granatapfelsirup ist typisch für die Gegend von Antep und macht den Geschmack auch besonders.
Feiner Bulgur (Simit ) ist gekochter , getrockneter und anschließend geschroteter Weizen .
Diese Bulgur-Salat Variante ist meine allerliebste und
ich hoffe das euch dieses Rezept genauso begeistern wird wie mich . Da die Zutaten sehr fein geschnitten werden müssen, ist  dieses Rezept ist auch sehr gut für die Prep & Cook geeignet. Einfach das Universalmesser einsetzen und die Impuls Taste benutzen.

Zutaten für 4 Personen:

360 g feiner Bulgur (Simit )
1 Bund glatte Petersilie
4 Frühlingszwiebeln
4 Knoblauchzehen
einige junge Salatblätter
1 Zwiebel
1 EL Paprikamark
1 EL Tomatenmark
2 EL Granatapfelsirup ( ersatzweise Balsamessig )
1 TL getrocknete Minze
1 EL Paprikapulver
250 ml Olivenöl
1 TL gemahlener Pfeffer
2 g Salz

CYMERA_20160801_172100

Zubereitung :

Den Bulgur in eine Schüssel geben , salzen und mit 500 ml kochendem Wasser übergießen . Abdecken und 15 Minuten ziehen lassen.

Petersilie , Frühlingszwiebeln und Knoblauch waschen und klein hacken . Die Salatblätter in feine Streifen schneiden und die Zwiebeln schälen und hacken .

Tomaten- und Paprikamark zum Bulgur geben und alles gut mit den Händen vermengen.

Zwiebel , Salz , Pfeffer , Paprikapulver und getrocknete Minze hinzugeben und ebenfalls mit den Händen ( ich nehme eigentlich immer Einweghandschuhe ) untermischen. Dabei nach und nach das Olivenöl zugeben . Nun den Granatapfelsirup zugeben und untermischen .

Zuletzt Petersilie , Frühlingszwiebeln , Knoblauch und Salatstreifen unterheben.

Den Salat ca. 1 Stunde ziehen lassen und evtl noch etwas abschmecken.

Bei uns gibt es dazu immer Hähnchen mit Knoblauch und Thymian , eine super Kombination .
Diese Beilage passt auch wunderbar zum Grillen .

Viel Spaß beim kochen wünscht euch von Herzen ,

Eure Elke

Quelle : Türkei , Mediterane Köstlichkeiten
Originaltitel : Delices de Turquie

Merken

Merken

Merken

Merken

print

(Visited 244 times, 1 visits today)
Facebooktwittergoogle_pluspinterestmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Elke

Meine Küche ist das Herzstück unseres Hauses. Mein Hobby ist eine Herzensangelegenheit.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen