Protein-Quark-Riegel

 

Ich habe da ein paar super liebe Arbeitskollegen die mich des öfteren mal nach Rezepten fragen mit viel Eiweiß oder eben mit viel Protein  .
Der liebe Imer hat mir dann ein Rezept gesendet und dieses habe ich dann mal ausprobiert . Meine Kollegen haben es probiert und für gut befunden . Also kann ich es Euch nun auch hier ruhigen Gewissens vorstellen.
Zutaten für ca. 6 Riegel
100 g Haferflocken
100g Magerquark
1 Schuß Honig
1Banane
25 g Protein Vanille
1/2 TL Backpulver
2 EL Schokodrops
2 EL Kakaopulver
ca. 100 -150 ml Milch

Zubereitung

Zuerst füllt ihr die Haferflocken in ein hochwandiges Gefäß und zerkleinert diese mit einem Pürierstab.
Die Banane schälen in Scheiben schneiden und mit einer Gabel matschig drücken .
Haferflocken , Banane und Kakao verühren.
Schokodrops , Honig , Backpulver und Milch dazugeben und weiter verühren.
Quark unterheben und Protein einrühren.
Die fertige Masse in eine kleine mit Backpapier ausgelegte Auflaufform füllen und bei 170 ° C/Umluft , ca. 15- 20 Minuten backen.
Am besten mit einem Holzstäbchen testen . Wenn kein Teig mehr am Stäbchen klebt , dann ist der Teig fertig gebacken .
Vor dem durchschneiden , solltet ihr den Teig erstmal in Ruhe auskühlen lassen .
Tip : Das Protein Pulver könnt Ihr im Internet bestellen , zum Beispiel bei  Myprotein
Ich danke der Seite Fitnessrezepte für dieses tolle Rezept . Weitere tolle Ideen findet Ihr bei Facebook unter :   https://www.facebook.com/FitnessRezepte.de/

Merken

print

(Visited 110 times, 1 visits today)

Elke

Meine Küche ist das Herzstück unseres Hauses. Mein Hobby ist eine Herzensangelegenheit.

Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.
Diese Website speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden verwendet, um eine persönlichere Erfahrung zu ermöglichen und Ihren Aufenthaltsort auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Akzeptieren | Ablehnen
609