Minzpesto

Ich liebe Pesto in allen möglichen Varianten.  Deshalb zeige ich euch das Rezept für eine Minzpesto.  Mit dieser Pesto habt ihr dann wiederum die Möglichkeit schöne Pasta Gerichte  herzustellen.

Zutaten für ca. 200 ml

1 Bund frische Minze
1 kleine Tüte Pinienkerne
2 Knoblauchzehen
etwas Abrieb und Saft einer Bio Zitrone
Ca 80 g Parmesan,  frisch gerieben
Ca 150 ml Olivenöl oder  Rapsöl
Salz &  Pfeffer aus der Mühle
Etwas Zucker zum abschmecken

Zubereitung

Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne anrösten und abkühlen lassen.
Minzblätter zusammen mit Olivenöl, gehackten  Knoblauchzehen,  Zitronensaft, etwas Abrieb und gerösteten  Pinienkernen in einem hochwandigen  Gefäß mit einem Pürierstab pürieren bis eine feine Pesto entsteht.  Das ganze mit Salz, Pfeffer und Zucker  abschmecken.
Ich bervorzuge Rapsöl , da es geschmscksneutral ist !

Mein Rezeptvorschlag für Euch

http://herzstueck-online.de/spaghetti-mit-garnelen-kirschtomatenruccola-und-minzpesto/
Sooo einfach ist das ganze und danach werdet ihr nie wieder fertige Pesto kaufen.
print
(Visited 73 times, 1 visits today)
Facebooktwittergoogle_pluspinterestmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Elke

Meine Küche ist das Herzstück unseres Hauses. Mein Hobby ist eine Herzensangelegenheit.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen