• Home
  • Dessert
  • Heidelbeeren auf Vanille-Sahne-Creme mit karamellisierten Kürbiskernen

Heidelbeeren auf Vanille-Sahne-Creme mit karamellisierten Kürbiskernen

Heidelbeeren auf Vanille-Sahnecreme mit karamelisierten Kürbiskernen

Zutaten für 4 Personen

  • 400 g Heidelbeeren
  • 200 g süße Sahne
  • 400 g Schmand
  • 1 Pck. Dr. Oerker Sahnesteif
  • 1 Pck. Dr. Oetker Vanillesoße ohne Kochen
  • Vanillezucker nach Bedarf
  • 1 EL. Kürbiskerne
  • 1 EL. Zucker
  • Backpapier

Als erstes eine beschichtete Pfanne erhitzen und darin die Kürbiskerne rösten. Die Kerne auf ein Backpapier geben und sofort den Zucker in der Pfanne schmelzen bis er flüßig und braun geworden ist. Nun die Kürbiskerne dazu schütten und mit der Zuckermasse vermengen. Alles auf das Backpapier geben und abkühlen lassen.
Heidelbeeren waschen, je 50 g in vier Dessertgläser geben. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. Schmand und Vanillesoßenpulver zugeben und weiter steif schlagen. Zum Schluss mit etwas Vanillezucker abschmecken. Creme auf den Heidelbeeren verteilen. Restliche Beeren auf die Creme geben.
Die abgekühlten karamellisierten Kürbiskerne in einen Frischhaltebeutel geben und mit einen Nudelholz zerkleinern.
Die Kerne bitte erst kurz vor dem Servieren über das Dessert geben.

Gutes Gelingen !

print

(Visited 6 times, 1 visits today)
Facebooktwittergoogle_pluspinterestmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Elke

Meine Küche ist das Herzstück unseres Hauses. Mein Hobby ist eine Herzensangelegenheit.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen