Baiser Bäumchen

Zum verschenken oder dekorieren.
Zum verschenken oder dekorieren.

 

Baiser Bäumchen

Am liebsten verschenke ich kleine Aufmerksamkeiten aus der Küche .

Diese Bäumchen sind ganz einfach und mit wenig Zutaten herzustellen. Eier und Zucker hat doch jeder im Haus. Mit sehr steif geschlagenenm Baiser könnt ihr  richtig kreativ werden.   Wunderbar auch  als Tisch Dekoration oder als Verzierung auf Weihnachtstorten geeignet . Eurer Fanatsie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

 

 

 

baiser

 

Zutaten:

  • 4 Eiweiß

  • 200 g Zucker
  • Gemahlene Vanille
  • Lebensmittelfarbe
  • Zuckerstreusel

 

Ganz Wichtig :

  • Backpapier
  • Holzstiele
  • 3 Spritzbeutel mit Sterntüllen
  • Schüssel und Handrührgerät oder Küchenmaschine
  • Die Schüssel und die Rührstäbe müssen absolut Fettfrei sein. Um sicher zu gehen,  könnt ihr diese mit Essig abreiben.

 

Spritztüllen
Spritztüllen

 

 

 

 

Zubereitung:

 Ich bevorzuge eine Küchenmaschine, da es mit dem Rührgerät doch etwas Zeit in Anspruch nimmt!

Eiweiß solange schlagen bis es schaumig wird und dann nach und nach den Zucker und Vanille einrieseln lassen. Jetzt  nehmt euch richtig Zeit zum Eiweiß steif schlagen. Es muss so fest werden dass wenn ihr mit dem Rührstab Spitzen zieht, sie dann auch so stehen bleiben.
Von der Masse nehmt ihr jetzt 4 Esslöffel und verteilt sie in 2 kleine Schalen . Diese färbt ihr dann in rot und grün ein. Ich nehme am liebsten die Paste von Wilton. 
Nun legt ihr 3 Holzstiele auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und füllt die ungefärbte Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle. Jetzt spritzt ihr von unten her breite Streifen in einem durch , die nach oben hin immer kürzer werden (siehe Fotos ) . Für die stehenden Bäume spritzt ihr 3 Tupfen übereinander ,die nach oben hin kleiner werden. Als nächstes füllt ihr
 die grüne und rote Masse in Spritzbeutel mit ganz kleinen Tüllen ( siehe Foto ) , ob Rund oder Sternförmig ist dabei nicht ganz so wichtig und verziert die Bäume so wie ihr möchtet mit Tupfen , Streifen usw. Ganz zum Schluss streut ihr noch ein paar Zuckerstreusel drüber.
Die Backzeit beträgt 1 ,5 Stunden bei 120°C/Umluft
Baiser Bäumchen
Baiser Bäumchen
Tip : Holzstiele bekommt ihr zum Beispiel über Amazon
print
(Visited 23 times, 1 visits today)
Facebooktwittergoogle_pluspinterestmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Elke

Meine Küche ist das Herzstück unseres Hauses. Mein Hobby ist eine Herzensangelegenheit.

2 Kommentare ausblenden

Kommentarfunktion geschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen