Bärlauch-Dip by Elke

Bärlauch-Dip by Elke

Bärlauchzeit, da muss getestet und probiert werden ! Ich liebe diese unscheinbaren Blätter und kann gar nicht genug davon bekommen. Mit diesem einfachen , aber sehr schmackhaften Dip könnt ihr bei euren Gästen ganz einfach punkten .

 Ohne viel Aufwand wird dieser Dip hergestestellt

Zutaten:

10 Blätter Bärlauch
250 g Quark
ca. 50 – 100 ml Sahne
2 TL Honigsenf
Fleur de Sel
Pfeffer aus der Mühle,
etwas Zitronenabrieb

 

Zubereitung:

Quark mit Sahne verrühren, Bärlauch waschen, schütteln, trocken tupfen und sehr fein schneiden. Den Bärlauch zum Quark geben, verrühren , den Honigsenf zugeben und mit den übrigen Zutaten abschmecken.

 

Einfach nur Baguette oder Gemüsesticks dazu, mehr braucht es dazu nicht.

 

Ich wünsche Euch gutes Gelingen und hoffe das Euch meine Variante genauso gut schmeckt.

 

Herzliche Grüße Elke

 

 

 

Merken

Merken

print

(Visited 20 times, 1 visits today)
Facebooktwittergoogle_pluspinterestmailFacebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Elke

Meine Küche ist das Herzstück unseres Hauses. Mein Hobby ist eine Herzensangelegenheit.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen